Neue Gep?ckrichtlinien: Strafen f?r Ryanair und Wizz Air

Giessener-allgemeine

-

22 February 2019 12:40

You are reading a deleted news piece

This article has been deleted by Giessener-allgemeine on 09 May 2019 21:41. We keep a copy of it on Undelete.news website available for everyone.

22. Februar 2019, 10:10 Uhr

Neue Gep?ckrichtlinien: Strafen f?r Ryanair und Wizz Air

Das italienische Kartellamt hat die Billigflieger Ryanair und Wizz Air wegen neuer Gep?ckrichtlinien mit Strafen belegt.
22. Februar 2019, 10:10 Uhr
Eine Maschine der ungarischen Fluggesellschaft Wizz Air in Dubai.(Foto: Ali Haider/EPA/dpa)

Die irische Fluggesellschaft Ryanair m?sse 3 Millionen Euro bezahlen, w?hrend sich die Strafzahlung f?r die ungarische Gesellschaft Wizz Air auf 1 Million Euro belaufe, teilte die Beh?rde am Donnerstagabend mit.

Die Billigflieger waren einer Aufforderung der Wettbewerbsbeh?rde im vergangenen Jahr nicht nachgekommen, ein neues Preismodell f?r Handgep?ck zu stoppen. Die Fluggesellschaften h?tten 60 Tage Zeit, ihre Gep?ckrichtlinien zu ?ndern.

Reisende k?nnen seit November im Standardtarif nur noch eine kleine Tasche mit an Bord nehmen, wenn sie nicht mehr bezahlen wollen. Bislang war auch ein Rollkoffer mit bestimmten Ma?en und Gewicht kostenlos, wenn er am Gate in den Frachtraum eingecheckt wurde. Nur gegen einen Aufpreis d?rfen nun zwei Gep?ckst?cke in die Kabine mitgenommen werden.

Die italienischen Wettbewerbsh?ter sehen Handgep?ck aber als ?wesentlichen Bestandteil? des Luftverkehrs und in dem neuen Preismodell eine unzul?ssige Gesch?ftspraxis. M?sse der Reisende f?r Handgep?ck extra zahlen, verzerre das nicht nur den realen Preis f?r die Flugreise, sondern f?hre den Verbraucher auch in die Irre.

Auch deutsche Verbrauchersch?tzer vom Bundesverband VZBV hatten in der Vergangenheit die ?verzerrte Preisauskunft? kritisiert. Die deutschen Kartellw?chter aber ?berpr?fen die neuen Gep?ckregeln von Ryanair nicht. Dazu fehle es - anders als in anderen EU-L?ndern - an entsprechenden Zust?ndigkeiten und Eingriffsrechten im Verbraucherschutz, sagte ein Sprecher des Bundeskartellamtes.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Zu Meine Themen hinzuf?gen

    Weitere Inhalte zu diesem Thema

    X
    Billigflieger
  • Zu Meine Themen hinzuf?gen

    Weitere Inhalte zu diesem Thema

    X
    Bundeskartellamt
  • Zu Meine Themen hinzuf?gen

    Weitere Inhalte zu diesem Thema

    You may also like:

    Meyers Blick auf... - ...die E-Mobilität
    18 October 2019 23:51

    X
    Handgep?ck
  • Zu Meine Themen hinzuf?gen

    Weitere Inhalte zu diesem Thema

    X
    Ryanair
  • Zu Meine Themen hinzuf?gen

    Dieser Autor hat keine Autorenseite.

    X
    DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gew?hlt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu ?Meine Themen? hinzuzuf?gen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzuf?gen
neuer Kommentar
neue Kommentare

    Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare verfasst. Schreiben Sie jetzt den ersten Kommentar.

    Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


    Kommentare werden erst nach einer Pr?fung durch die Redaktion ver?ffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


    ?berschrift
    Meine Meinung





    Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

    Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschlie?en:

    Wir garantieren Ihnen, dass alle pers?nlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


    Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
    Wieviel ist 8 + 2: 




    Sie sind bereits registriert? Zur?ck zum Login.
    ORIGINAL POST

    giessener-allgemeine economics added by Gracie Finch

    Comments

    There are no comments yet.

    You must log in to post a comment.

    Similar news

    no