Hoffenheim verspielt erneut Führung! Saison-Aus für Geiger! | „Eine Seuchen-Saison“

Bild

-

04 March 2019 03:00

Hoffenheim verspielt erneut Führung! Saison-Aus für Geiger! „Eine Seuchen-Saison“

Nagelsmann läuft enttäuscht vom Feld, der gebürtige Bayer hat 126 Spiele als Hoffenheim-Trainer absolviertFoto: Alex Grimm / Getty Images

„Wir haben weinende Spieler in der Kabine, die sehr frustriert und sauer sind.“

Trainer Julian Nagelsmann (31) nach dem dramatischen 2:3 in Frankfurt. Der Genickschlag kam in der 96. (!!!) Minute. Dabei hatte die TSG bis zur 89. noch geführt.

Hoffenheim verspielte allein in der Bundesliga 23 Punkte nach einer Führung. Zählt man diese dazu, wäre die TSG Tabellenführer. So aber ist Europa in ernster Gefahr.

Was den Klub vor allem bremst, ist ein irres Verletzungs- und Alu-Pech. Nagelsmann stellt fest: „Eine Seuchen-Saison!“

Lesen Sie auch


Bereits vor Anpfiff in Frankfurt gab's acht Ausfälle (darunter fünf Defensivspieler). Unter ihnen Dennis Geiger (20). Er ist wohl der größte Pechvogel. Wegen einer weichen Leiste und anhaltenden Beschwerden wurde der Mittelfeldmann Freitag in Berlin operiert.

Nach BILD-Infos ist die Saison für Hoffenheims Eigengewächs gelaufen. Geiger fiel bereits bis Dezember neun Monate wegen eines Muskelbündelrisses und Sehnenanrisses im Oberschenkel aus.

Damit nicht genug: Im Spiel verletzten sich auch noch Kerem Demirbay (Tritt in die Wade) und Nadiem Amiri (muskuläre Probleme im Oberschenkel).



Weil auch Kasim Adams runter musste (Gelb-Rot), bestand die Innenverteidigung anschließend aus Stefan Posch und Abräumer Florian Grillitsch, das defensive Mittelfeld zum Schluss aus Stürmer Joelinton und Bundesliga-Debütant Alfons Amade. Manager Alex Rosen sarkastisch: „Die gefürchtete Doppel-Sechs. Das wird keine langfristige Zukunft haben.“

Hoffentlich auch nicht Hoffenheims zahlreiche Pfosten- und Latten-Treffer (18). Nagelsmann: „Das ist die einzige Statistik, wo wir Tabellenführer sind.“

Eine Seuchen-Saison eben.



ORIGINAL POST

bild fussball added by Josiah Price

Comments

There are no comments yet.

You must log in to post a comment.

Similar news

no